bell user minus plus bars file-lines cart-shopping magnifying-glass magnifying-glass-plus bag-shopping arrow-left arrow-right angle-down angle-up angle-right angle-left globe calendar star star-half check sliders caret-down arrow-square x exclamation box pen box-open store location-dot trash circle-play cube play tag lock envelope twitter facebook pinterest instagram snapchat youtube vimeo shopify tumblr tiktok star-empty
Victoria green lights six solar farms and four big batteries

https://www.pv-magazine-australia.com/2022/10/07/victoria-green-lights-six-solar-farms-and-four-big-batteries/

Teilen

Die viktorianische Regierung gab heute bekannt, dass sechs große Energieerzeugungs- und -speicherprojekte im Rahmen der zweiten staatlichen Auktion für erneuerbare Energien (VRET2) erfolgreich waren. Zusammen werden die Projekte fast 1.460 GWh neue erneuerbare Energie pro Jahr erzeugen, was der Versorgung von 300.000 Haushalten entspricht.

Die viktorianische Energieministerin Lily D'Ambrosio sagte, dass die erfolgreichen Projekte eine Schlüsselrolle bei der Erfüllung der Verpflichtung der Regierung spielen werden, bis 2025 100 % erneuerbaren Strom für den eigenen Betrieb zu beziehen. Das Ziel beinhaltet die Stromversorgung jeder staatlichen Schule, jedes Krankenhauses sowie der gesamten Metropolbahn von Melbourne Netz mit regenerativ erzeugtem Strom.

„Wir versorgen jedes Regierungsgebäude mit billiger, sauberer erneuerbarer Energie – das steigert die Investitionen im Staat um über eine Milliarde Dollar und schafft Hunderte von Arbeitsplätzen, während wir den Klimawandel bekämpfen“, sagte sie.

„Victoria ist das Kraftwerk der Nation für saubere Energie, das die Emissionen um mehr als jeder andere Staat senkt, die Menge an erneuerbarer Energie verdreifacht und Tausende von Arbeitsplätzen schafft.“

Zu den erfolgreichen Projekten gehört die 150-MW-Zweitstufe des 200-MW-Projekts von Total Eren mit Sitz in Frankreich Kiamal-Solarfarm in der Nähe von Ouyen im Westen von Victoria entwickelt. Das Projekt umfasst auch ein Batterie-Energiespeichersystem mit 150 MW/300 MWh.

Die 102 MW Solarpark Glenrowan Die von Pacific Partnerships, einer Tochtergesellschaft des in Sydney ansässigen Bau- und Ingenieurbüros Cimic Group, im Nordosten von Victoria entwickelte Anlage war ebenso erfolgreich wie die 77 MW von South Energy aus Melbourne Solarfarm Frasers nördlich von Traralgon in Victorias Latrobe Valley im Osten des Bundesstaates entwickelt.

Die 118,8-MW-Solarfarm Horsham und das dazugehörige 50-MW/100-MWh-Batterie-Energiespeichersystem, das von der in Melbourne ansässigen Esco Pacific östlich von Horsham im Westen des Bundesstaates entwickelt wird, erhielten ebenfalls das Genehmigungshäkchen.

Weitere erfolgreiche Projekte sind das 95-MW-Derby-Solarprojekt und die 85-MW/100-MWh-Großbatterie, die von Sungrow Renewable Energy im zentralen Norden des Bundesstaates entwickelt wird, sowie der 80-MW-Fulham-Solarpark von Octopus Investments und der 80-MW/100-MWh-DC- gekoppelte Batterie, die im Osten von Victoria entwickelt wird.

Die vier erfolgreichen Batterieprojekte haben eine Speicherkapazität von insgesamt 600 MWh – etwa das 1,3-fache der Größe der viktorianischen Big Battery.

Bild: Energie Victoria

D'Ambrosio sagte, dass die Projekte dazu beitragen werden, Victorias gesetzliche Ziele für erneuerbare Energien von 40 % bis 2025 und 50 % bis 2030 zu erreichen und auch dazu beitragen werden, die des Staates zu erfüllen neues Speicherziel für erneuerbare Energien von mindestens 2,6 GW Energiespeicherkapazität bis 2030 und 6,3 GW Speicherkapazität bis 2035.

Die vier erfolgreichen Batterieprojekte werden den derzeitigen Speicher des Staates mit 365 MW und 600 MWh abrufbarer Energie für das Netz verdoppeln – was der Kapazität aller heute in Victoria installierten großen Batterien entspricht.

Dieser zusätzliche Batteriespeicher wird dazu beitragen, Netzbeschränkungen zu bewältigen, die Netzstabilität zu verbessern und die Strompreise zu senken, indem erneuerbare Energien in Zeiten hoher Preise bereitgestellt werden, sagte D'Ambrosio.

Die Projekte, die in vier Victorian Renewable Energy Zones (REZ) in West-Victoria, Murray River, Central North und Gippsland entwickelt werden, sollen 920 direkte Arbeitsplätze unterstützen, rund 290 Stellen für Auszubildende, Praktikanten und Kadetten schaffen und 1,48 $ liefern Milliarden investiert.

Diese Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten und einige unserer Inhalte wiederverwenden möchten, wenden Sie sich bitte an: editors@pv-magazine.com .

<

Teilen

Hinterlasse einen Kommentar